Wir über uns

   


Der VBSF e.V. ist ein Mitarbeiterverein. Er wurde am 5. März 1993 gegründet.Auch heute noch halten einige ehemalige Beschäftigte dem Verein als Mitglieder die Treue. Der überwiegende Teil der Mitglieder besteht jedoch heute aus den aktuell Beschäftigten. 
Der Unterricht wird zu 100 % mit sozialversicherungspflichtig Beschäftigten abgedeckt.

Auszug aus der Satzung
§ 3 (2) Der Zweck des Vereins ist es insbesondere, Benachteiligungen sprachlicher, schulischer, beruflicher und sozialer Arbeit von Jugendlichen und Erwachsenen beiderlei Geschlechts aus dem In- und Ausland auszugleichen.
§ 3 (3) Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Planung, Entwicklung und Durchführung geeigneter Bildungsmaßnahmen.

Der Verein wurde vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und kann Spendenbestätigungen ausstellen.

Die VBSF Dienstleistungs GmbH wurde am 18.10.1999 gegründet und am 13. Dezember 1999 unter der Nummer 7188 ins Handelsregister eingetragen.
Der Gegenstand des Unternehmens umfasst die Planung, Entwicklung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen.

Durch Gesellschafterbeschluss vom 18. 04. 2004 wurde der Gegenstand des Unternehmens durch das Geschäftsfeld Personalvermittlung erweitert.

Die GmbH nahm am 01.01.2000 die Geschäftstätigkeit auf. Sie übernahm vom VBSF e.V. die Durchführung der damaligen Arbeitsamtskurse und führt seit dem 01.01.2005 die Integrationssprachkurse des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge durch.
 

 

 

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:
Sekretariat: Frau R. Weide
Tel.: 0561-913150

Preis Weiterbildung

Weiterbildung Hessen e.V.
Preis Weiterbildung 2011 VBSF

Wer ist online?

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online